Das Wagendorf Forum

aus Wagendorf, der freien Wissensdatenbank

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Antworten: 11
Zeige (vorherige 50) (nächste 50) (20 | 50 | 100 | 250 | 500).

Gast-Gast 2017-03-17 22:55:08

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Irgendwo da drin muß es stehen: http://www.bundesrat.de/SharedDocs/downloads/DE/plenarprotokolle/2017/Plenarprotokoll-954.pdf;jsessionid=E2B1CBDE5F4AE0AC91D7E72A21EA1A25.2_cid382?__blob=publicationFile&v=2 Gilt aber erst mit Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt!

antworten   Zitat   

Rolf 2017-03-18 09:42:52

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Hallo Seit wann dürfen H-Kennzeichen Sonntags nicht fahren. Ich fahre eins und habe davon noch nix gemerkt! Lieben Gruß Rolf

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2017-03-18 10:01:08

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Hallo guten Morgen, aufwachen :-) Natürlich nur die mit über 7,5t und Lkw mit Anhänger, aber für die anderen bleibt es auch weiterhin erlaubt. Durch den H-Filter sogar in Umweltzonen.   Was das wohl für ein Gefühl ist wenn ich deutsch als Fremdsprache hab, ich mir als Tourist die Natur anschauen will und dann plötzlich vor einer Stadt stehe? Überall auf der Welt sind Umweltzonen oder Naturschutzgebiete da wo Orchideen und Bären wachsen nicht da wo die Hochhäuser wie Pilze aus dem Boden schießen...

antworten   Zitat   

Rolf 2017-03-18 19:28:44

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Hallo Na Du bist ein Herzchen,das kann man ja nicht riechen was Du meinst...vor allen Dingen fahren ja hier auch alle Trucks über 7,5 Tonnen. Deine Überschrift sagt ja auch was ganz anderes aus.. Und jetzt sollen wir noch ein Gesetzesblatt von 76 Seiten studieren und nachher hast du dich geirrt und es steht wo ganz anders. Dann hat man diese ganze Wixe sich umsonst reingezogen. Witzbold gelle :-) Lieben Gruß Rolf

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2017-03-18 20:20:09

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Hast heut n bruddligen Tag? :-) Ein Golf mit Lkw Zulassung und Anhänger darf Sonntags auch nicht fahren, lieber schlechtgelaunter Rolf. Wenn er n H hat aber bald schon. Die die es betrifft (und die die nicht ganz desinteressiert an ihrer Umwelt sind)werden schon verstehen was die Überschrift für sie bedeutet. Mir doch egal ob alle was kleineres fahren´, wenns nur drei sind die sich freuen ist auch toll. Für dich als Ungläubigen noch einen Link, die beschäftigen sich damit und die haben das ins rollen gebracht: http://www.n-v-g.de/forum/bundesrat-plenarprotokoll-954

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2017-03-19 11:24:34

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Rolf, jeder, der vom Sonntagsfahrverbot betroffen ist, weiß sofort, um was es geht. Der Rest ist eben nicht betroffen und muß sich nichts reinziehen, alles easy.

antworten   Zitat   

Rolf 2017-03-21 09:38:38

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Hallo Iss ja gut. Ich bin schuld! Ich bin nicht ausgeschlafen,bruddelig,schlecht gelaunt und ungläubig....wusste ich zwar noch gar nicht aber ich kann mich ja Täuschen :-) Wenn Du zwei Wörter mehr geschrieben hättest,wie es sich gehört nämlich: "LKW mit" wär es doch gutgewesen. So wie Du es geschrieben hast waren alle H-Kennzeichen betroffen und man musste sich Gedanken machen! Lieben Gruß Rolf

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2017-03-21 09:50:39

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Als Korinthenkacker werden umgangssprachlich manchmal besonders pedantische beziehungsweise kleinliche Menschen bezeichnet. Die Korinthe ist die kleinste Rosinenart.   Der Korinthenkacker will die Dinge bis ins kleinste Detail beschreiben und regeln. Seine betont kleinlichen Darstellungen und Sichtweisen können dabei durchaus richtig sein, aber seine Pedanterie wirkt dabei oftmals rechthaberisch.   Der Begriff ist im gesamten deutschen Sprachraum bekannt. Synonyme für Korinthenkacker sind Erbsenzähler, Krümelkacker,[1] Beckmesser und (in Südbaden und der Schweiz) Tüpfli- oder Pünktlischisser. Eine ähnliche Bedeutung hat auch Haarspalter. Modellbauer sprechen auch vom Nietenzähler.   https://de.wikipedia.org/wiki/Korinthenkacker

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2017-03-21 10:42:09

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

wie es sich gehört... Was willst du Dödel überhaupt? Würd ich im Wagen wohnen wenn ichs machen würde wie es sich gehört? Wegen solchen wie dir ist die Welt wie sie ist, solche wie dich kann ich grad brauchen. Ihr Deppen könnt nicht einfach euer Ding machen und andere in Ruhe lassen. Wenns dir nicht paßt geh fischen, geh woanders rumstänkern. Hier ist es nicht wie es sich gehört.  

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2017-03-21 17:59:34

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

>...und man musste sich Gedanken machen!   Hmm, hört sich nach einem größeren Problem an. Sind für dich die Zutatenlisten mit den GROSS gedruckten Allergenen? Damit du nicht soviel denken mußt? Steck dein Hamster nicht aus versehen in die Mikrowelle. Und auch nicht auf dem Toaster trocknen! Wenn du ab jetzt dieses Bildchen vor einem Post siehst 220px-Leichte_sprache_logo.svg.png hab ich das extra für dich zum konsumieren ohne umständliche Denkvorgänge geschrieben.  

antworten   Zitat   

Rolf 2017-03-21 18:34:59

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Liebe Gast Gäste, ja ich fürchte ich hab es ja jetzt mit mehreren zu tun!!!!   Nun muss ich euch wohl um Gnade bitten,das ihr mit einem alten,schon fast dem Altersstarrsinn verfallenen Menschen etwas großmütig umgeht. Ich denke aber, da ja jetzt wohl schon das Schwarmverhalten guggst du  

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/schwarmintelligenz-gemeinsam-sind-wir-duemmer-a-762837.html

  bei Euch eingesetzt hat,werden meine Gnadengesuche ins leere laufen.   Es heißt trotzdem LKW mit....LKW mit .....LKW mit   und ich hab Jehova gesagt!   Lieben Gruß   Rolf            

antworten   Zitat   

Gast-Gast 2017-03-21 18:46:04

Kein Sonntagsfahrverbot mehr für H-Kennzeichen

Mit dir spiel ich nicht mehr du hältst dich nicht an die Regeln.

antworten   Zitat   
Zeige (vorherige 50) (nächste 50) (20 | 50 | 100 | 250 | 500).
Views
'Persönliche Werkzeuge
Werkzeuge